Gestaltung

Berufseinstiegsschule (BES)

Schule: BZTG Oldenburg

Aufnahmevoraussetzungen:

  • In die BES- Klasse 1 wird aufgenommen, wer schulpflichtig ist und individuelle Förderung benötigt.

  • In die BES- Klasse 2 wird aufgenommen, wer voraussichtlich innerhalb des Schuljahres die Ausbildungsreife erlangen kann

  • In die Sprach- und Integrationsklasse der BES- Klasse 1 werden neu eingereiste Jugendliche ausländischer Herkunft zwischen 16 und 18 Jahren und Schüler mit erhöhten Sprachförderbedarf aus dem SEK 1-Bereich aufgenommen.

  • Anmerkung: Die Wünsche der Schülerinnen und Schüler, das Ergebnis des Beratungsgespräches und schulorganisatorische Bedingungen bilden die Basis für die Zuordnung zu einer Klasse und zu den Berufsfeldern.


Abschluss: Der Hauptschulabschluss kann am Ende der BES-Klasse 2 erworben oder verbessert werden.

Link: https://www.bztg-oldenburg.de/bildungsangebot/berufliche-vorbereitung/berufsvorbereitungsjahr/